Reverchon unterstützt…

… seit Ende 2017/Anfang 2018 folgende Vereinigungen bei Ihrer Arbeit rund um den Wein:

Bernkasteler Ring
Ende 2017 wurde REVERCHON als Mitglied in den Bernkasteler Ring, der ältesten existierenden Weinversteigerungsgemeinschaft Deutschlands aufgenommen. Damit unterstützen wir die führenden Weingüter an Mosel, Saar und Ruwer in Zukunft in ihrem Qualitätsgedanken, mit Herz, Hand und Leidenschaft individuelle Rieslinge von einzigartiger Mineralität und filigraner Aromatik zu erzeugen. Zukünftig werden Sie uns somit bei den Veranstaltungen des Bernkasteler Ring, wie der jährlichen Riesling-Präsentation im Kloster Machern am 05. Juni 2018 oder der Riesling-Auktion in der Orangerie des Nells Park Hotel am 22. September 2017 besuchen können.
Mehr Informationen unter www.bernkasteler-ring.de

Fair ’n Green
Ab dem Jahrgang 2017 werden wir das Label der Organisation „Fair ’n Green“ auf den Flaschen führen. Das Weingut hat sich erfolgreich einer ganzheitlichen Zertifizierung hinsichtlich nachhaltigen Weinbaus unterzogen und sich verpflichtet, diese Ziele kontinuierlich zu verfolgen. Als Initiative führender deutscher Winzer, haben sich die Mitglieder zum Ziel gesetzt, ganzheitlich und nachhaltig das eigene Wirtschaften hinsichtlich Energieeffizienz, Umweltschutz, Biodiversität, CO2 Emission, Bodenregeneration und sozialer Verantwortung jährlich zu messen und zu verbessern. Wir sind sehr froh, hiermit eine geeignete Alternative zu den nicht überzeugenden BIO-Zertifizierungen gefunden haben.
Mehr Informationen unter www.fairandgreen.de

Wine in Moderation
Wir setzen uns für moderaten Konsum und verantwortungsvolle Werbung alkoholischer Getränke ein und distanzieren uns klar von jeglichem Missbrauch von Wein. Wir möchten mit den anderen Mitglieder der Organisation Wine in Moderation deutlich machen, dass Wein mehr als ein alkoholisches Getränk ist und über ein einzigartiges Kulturgut informieren, dessen Genuss zu einem gesunden Lebensstil passt. Wir möchten das Ansehen des Produktes und der Branche schützen, die von einem guten Image weltweit profitiert.
Mehr Informationen unter www.wineinmoderation.eu